Feuerwehr – Förderverein

Im September 2013 wurde ein Förderverein für die Freiwillige Feuerwehr Seedorf gegründet. Dieser Verein hat als Zweck die Förderung des Brand-, Katastrophen- und Zivilschutzes sowie die Förderung der Rettung aus Lebensgefahr in Bad Bevensens Ortsteil Seedorf.
Der Vereinszweck wird in erster Linie mit der Sammlung von Spenden sowie der Durchführung von Veranstaltungen verwirklicht.

Dem Vorstand gehören an: Henning Hartkopf, Petra Wiesing, Martin Bosse

Der Verein wurde vom Finanzamt Uelzen als gemeinnützig anerkannt. Daher besteht die Möglichkeit, für Ihre Spende eine steuerrechtlich anerkannte Spendenbescheinigung auszustellen.

Nach dem Niedersächsischen Brandschutzgesetz sorgen die Gemeinden für die Basisausstattung der Feuerwehren. Alle Wünsche, die über die Basisausstattung hinaus gehen, müssen durch Spenden finanziert werden. Um diese Spenden zu verwalten und bei Bedarf sinnvoll für die Freiwillige Feuerwehr Seedorf einzusetzen, wurde der Förderverein ins Leben gerufen.

Wenn auch Sie die Feuerwehr mit Ihrer Spende und/oder Ihrer Mitgliedschaft im Förderverein unterstützen möchten, teilt Ihnen der Vorstand gerne die Bankverbindung mit.
Eine Spendenbescheinigung geht Ihnen auf Wunsch gerne zu. Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre Postadresse an!

Hier können Sie die Satzung des Vereins einsehen. Förderverein Satzung

Einen Antrag auf Vereinsmitgliedschaft können Sie hier herunterladen. Mitgliedsantrag

Die Postadresse des Vereins ist:
Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Seedorf
Henning Hartkopf
Alte Salzstraße 11, 29549 Bad Bevensen