Schlagwort-Archive: Übung

Kreisbereitschaft übt auf Bosses Hof

Am Abend des 20. April 2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Seedorf zu einer Übung auf Bosses Hof alarmiert. Um etwa 19:15 Uhr erreichte das Tragkraftspritzenfahrzeug der Seedorfer Wehr die „brennende“ Scheune und stellte nach kurzer Lageaufklärung die Wasserversorgung her. Ein erster Löschangriff wurde an der Ostseite vorgenommen. Wenig später fuhr der 2. Zug der Kreisfeuerwehrbereitschaft Nord vor und begann zunächst mit der Rettung der drei „vermissten Personen“ in der Scheune. Parallel wurde ein Löschangriff auf die Westseite und die Sicherung der nebenstehenden Gebäude vorgenommen.

Die Übung wurde vom stellvertretenden Zugführer Heiko Gonsior ausgearbeitet. Dieser war bis auf kleinere Verbesserungsvorschläge sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen. Der 2. Zug der Kreisfeuerwehrbereitschaft besteht aus:

  • Einsatzleitwagen der FFW Wriedel
  • Löschgruppenfahrzeug LF 16 der FFW Wriedel
  • Löschgruppenfahrzeug LF 10 der FFW Barum
  • Schlauchwagen SW 2000 der FFW Hanstedt I
  • Tragkraftspritzenfahrzeug der FFW Hohenbünstorf

Hier einige Bilder, die von Timo Ferch (FFW Wriedel) freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurden.